“Alles beginnt im Darm”

Story banner
Story banner
Story banner
Story banner
Category img

verdauung

Category img

abnehmen

Category img

extras

DEINE BAKTERIEN UND DU

Dein Körper ist ein Ökosystem

Es gibt eine Gemeinschaft von 38.000.000.000.000.000 Mikroorganismen, die in und auf uns leben. Erstaunlicherweise sind wir wissenschaftlich gesehen nur zu 50% Menschen, denn Bakterien machen nach der Zellzahl den anderen Teil von uns aus. Die Hälfte aller Zellen im menschlichen Körper sind also Bakterien. Und was tun diese? Sie regeln unsere Verdauung und versorgen uns mit lebenswichtigen Vitaminen.

Deep Dive

Eine gesunde Routine beginnt im Darm

In 4 Klicks zu deinem Wohlfühl-Starterkit

Ein Starterkit besteht immer, aus mindestens einem Synbiotika Produkt. Ab 39,95€

JETZT STARTERSET KONFIGURIEREN

Verdauung

Stoffwechsel

Psyche

Schlaf

Immunsystem

Haut

Herz/Kreislauf

Was beeinflusst mein Mikrobiom?

Vieles von dem, was wir tun, trägt zu unserer Verdauungsgesundheit bei: was und wann wir essen, unsere Flüssigkeitszufuhr, die Menge an Ballaststoffen, die wir zu uns nehmen, unsere Reaktion auf Stress und Ängste, die Qualität und Dauer unseres Schlafs, wie viel Bewegung wir haben und unser Genuss von Koffein und Alkohol. Auch viele andere Störungen des modernen Lebens können das Darmmikrobiom beeinträchtigen, zum Beispiel Antibiotika und schmerzstillende rezeptfreie Medikamente wie Aspirin und Ibuprofen.

Mehr Lernen

HUMAN & PLANETARY HEALTH

Unser wissenschaftliches Führungsteam

Wir sind davon überzeugt, dass probiotische Nahrungsergänzungsmittel den größten Einfluss auf unsere Gesundheit haben, wenn sie aus hochwertigen und in Studien geprüften Inhaltsstoffen bestehen. Unsere Inhaltsstoffe sind dabei so nachhaltig wie möglich und alle mybacs Produkte tragen dazu bei, unsere natürliche Umwelt zu schützen. Gut für dich und unsere Erde.

#missionmicrobiome

Image

Sebastian Wahl

Pharmazeut, ETH Zürich / Boston

Image

Dr. med. Neha Tanna

Humanmedizinerin, Biowissenschaftlerin, MBA London

Image

Dr. Adrian Weingart

Humanmediziner, Mikrobiomspezialist, LMU München

Mehr über mybacs