UNSERE ADD ONS - HOW TO MOOD UP?

AddOn Mood Up

UPGRADE YOUR ROUTINE

Die Dailybacs sind auf dein Mikrobiom spezialisiert, um dein tägliches Wohlbefinden zu steigern und eine starke Grundlage für deine Gesundheit zu schaffen. Wir gehen jetzt noch einen Schritt weiter und ermöglichen dir mit unseren AddOns noch spezifischer auf deine Bedürfnisse einzugehen - als perfekte Synergie mit deinen Dailybacs. 


Unsere Dailybacs bilden durch die Stärkung deines Darmmikrobioms eine gesunde Basis und damit ein gesundheitliches Grundsystem für deinen Körper. Das äußert sich bei der Einnahme der Dailybacs bereits in der Besserung von Haut, Stimmung und Immunsystem. Sie erschaffen eine optimale Grundlage für eine maximierte und effektive Resorption der AddOns. So können die hochwertigen Inhaltsstoffe in deine tiefliegenden Zellstrukturen eindringen und ihre Wirkung entfalten. Damit kann vermieden werden, dass der Körper sie einfach wieder ausscheidet.


Jetzt kannst du dein tägliches Einnahme-Ritual noch einmal upgraden! 

mood up

Unsere AddOns bestehen aus sorgfältig zusammengestellten Formeln, basierend auf umfangreicher Forschung und unserem besten Beispiel: der Natur. Sie umfassen und unterstützen mit ihren drei Wirkungsfeldern das Gleichgewicht deiner äußerlichen Schönheit, Stimmung und Immunität. Für jeden und zu jederzeit, individuell kombinierbar. Unsere AddOns harmonieren in jeder beliebigen Zusammenstellung und tragen zu noch mehr Wohlbefinden bei


So können die Inhaltsstoffe deinen Wunschbereich gezielt, von innen heraus ins Visier nehmen und dich mit einem Extra-Boost unterstützen - als perfekte Ergänzung zu deinen Dailybacs.


GIB DEINER STIMMUNG EINEN EXTRA BOOST:


Du hast noch kein Dailybacs-Abo?

Wähle dein Dailybacs Starter-Kit aus und füge deine gewünschten AddOns auf der Produktseite hinzu. Dann nur noch ab in den Checkout und du bist Teil unserer Happy Gut Community. Die Lieferung ist für dich kostenfrei und dein Nachfüllpack passt in deinen Briefkasten. Zusätzlich zu deinem Abo warten tolle Artikel, Podcasts, Rabatte und weitere Goodies auf dich!

 

Du hast bereits ein aktives Dailybacs-Abo? 

Alle aktiven Dailybacs Abonnenten können die gewünschten AddOns ohne Aufwand zu ihrer Lieferung hinzufügen, indem sie unseren Customer Support unter info@mybacs.com kontaktieren. Einfach angeben welche AddOns du möchtest und wir bestätigen dir die Änderung. Von jetzt an bekommst du zusätzlich zu deinem Refill deine gewünschten AddOns geliefert! Du kannst deine Wahl natürlich jederzeit ändern, pausieren oder kündigen. 

Bei Fragen jederzeit unseren Customer Support kontaktieren. We are happy to help!

Transparenz 

Unsere AddOns sind durch umfangreiche Forschung und eine überlegene Bioverfügbarkeit* auf deine Bedürfnisse optimiert. Uns ist es wichtig, dich über die ausgewählten Inhaltsstoffe und Wirkungen aufzuklären, denn es gibt genug Unklarheit in der unüberschaubaren Welt der Nahrungsergänzungsmittel. Wir verwenden nur die qualitativ besten, natürlichen Komponenten, nachhaltig und regional hergestellt. Erfahre mehr in unserem Nutrients Guide.


*What the hell is Bioverfügbarkeit? Die Bioverfügbarkeit beschreibt, wie viel Prozent eines Nährstoffes bzw. Wirkstoffes auch wirklich im Organismus ankommt und dort wirken kann.


Wir lassen uns von der Natur inspirieren - 100% natürlich und frei von Chemikalien 

Der Mensch ist sozusagen ein Spiegelbild der Natur - denn auch unser Körper ist ein Ökosystem bestehend aus einer Symbiose von Billionen kleinen Mikroorganismen. Wir wollen die besten Systeme und für dich wertvollen Komplexe der Natur in einer Kapsel vereinen und auf dein Körper-Ökosystem übertragen. Unsere Inhaltsstoffe sind 100% natürlichen Ursprungs, frei von Chemikalien und überflüssigen Füllstoffen. 



MOOD UP - HAPPINESS IN A CAPSULE 

Lift your mood and help eliminate anxiety with nature's treasures!


INSTRUCTIONS:

Dosis: 1 x Mood Up

1 Kapsel pro Tag zusammen mit deinen Dailybacs + wahlweise weiteren AddOns 


Wann? AM - PM

Tägliche Einnahme kann flexibel zu jeder Tageszeit erfolgen, idealerweise in der Früh für maximale Resorption. 


Wie? 

Die Kapsel mit ausreichend Flüssigkeit schlucken. 


Heutzutage ist die Welt schnelllebig, hektisch, kompliziert und stressig. Eine Vielzahl an Eindrücken aus der Umgebung prasselt dauerhaft auf uns ein, der Job ist anstrengend und letztendlich hat man meist zu wenig Zeit, etwas nur für sich selbst zu tun. Gerade in hektischen Zeiten oder an regnerischen Tagen könnte so ein kleines bisschen “happiness from within” doch gar nicht schaden oder? Unsere Mood Up Formel ist die perfekte Kombination aus einzigartigen Pflanzenextrakten und B-Vitaminen um deine Stimmung zu heben - von innen nach außen. Zusätzlich zu deinen Dailybacs, sind die Inhaltsstoffe speziell darauf ausgelegt, die richtigen Hormone zu stimulieren, um deine Nerven zu schützen, dein Stresslevel und Cortisolspiegel zu senken und so deine Stimmung zu steigern und auszugleichen. 

Auch wenn ein positives Mindset viel bewirken kann, benötigt dein Körper wichtige Vitamine, Hormone und ausreichend Energiequellen, um mit der nötigen Ausgeglichenheit und Dynamik zu funktionieren. Diese können wir leider nicht immer über Lebensmittel aufnehmen und das kann sich wiederum maßgeblich auf unsere Stimmung auswirken. Unsere Mood Up Formulierung hilft dir dabei, deine Stimmung auf einem guten Level auszubalancieren.


Mood Up - Was bedeutet das eigentlich?

Direkte Übersetzung: “Stimmung heben”.

mybacs Übersetzung: “eine Waffe gegen Stress gepaart mit einer natürlichen Steigerung deiner täglichen Laune”


UNSERE MOOD UP INHALTSSTOFFE

Uns ist Transparenz wichtig. Wir legen nicht nur Wert darauf unsere genauen Inhaltsstoffe offenzulegen, sondern auch ihren Hintergrund und Wirkung für jeden Nicht-Mediziner verständlich zu machen. Denn schließlich verdient jeder genau zu wissen, was in den Körper aufgenommen wird - mit unseren Mood Up AddOns nimmst du garantiert nur reine, natürliche Inhaltsstoffe zu dir. 


Was ist drin?

  • 5-HTP - zur Unterstützung der Serotonin-Synthese im Körper. 
  • Ashwagandha - für mehr geistiges und körperliches Wohlbefinden in Stresssituationen.
  • Safran Extrakt (affron®) - als natürlicher Stimmungsaufheller.
  • Vitamin B6 - wird für die Serotonin-, Noradrenalin-, Dopamin- und GABA-Synthese benötigt. Diese Neurotransmitter werden stark mit der allgemeinen Stimmung, Motivations-Empfinden und Vergnügen in Verbindung gebracht.
  • Vitamin B1- trägt durch die Verstoffwechselung von Glukose zur Energiegewinnung bei und unterstützt so die Leistungsfähigkeit. 
  • Vitamin B12 - zur Verringerung von Müdigkeit und Ermüdungserscheinungen und zur Unterstützung des Energiestoffwechsels. 

Weitere Informationen zum Hintergrund, der chemischen Zusammensetzung und Wirkung dieser Inhaltsstoffe findest in unserem “Nutrients Guide”. Die wichtigsten und einzigartigsten Inhaltsstoffe unserer “Mood Ups” haben wir hier nochmal genauer für dich zusammengefasst: 


Die 3 Stimmungs-Superstars: 

1. Ashwagandha (“Schlafbeere”, “Winterkirsche”, “indischer Ginseng”) - beruhigend, angstlösend, vitalisierend

Die Ashwagandha-Wurzel (Withania somnifera) liefert einen wertvollen Pflanzenextrakt, welcher seit jahrtausenden tief in ayurvedisichen Praxen verankert ist und in der traditionell indischen, auf Pflanzen basierenden Medizin, für unterschiedlichste Gesundheitsbereiche wie Vitalkraft und Fruchtbarkeit angewendet wird. Ashwagandha kann vor allem Stresszuständen entgegenwirken und hat hier einen beruhigenden Effekt. Es konnten auch depressions- und angstlösende Effekte festgestellt werden.

2. Safran-Extrakt (affron®) - stimmungsaufhellend, angstlösend

Safran-Extrakt oder liebevoll “sunshine spice” genannt, gilt als natürlicher Stimmungsaufheller und geht auf das seelische und emotionale Gleichgewicht ein. Wir verwenden einen patentierten, standardisierten Safran-Extrakt (affron®), gewonnen aus dem Stempel der Crocus sativus mit >3,5% Lepticrosaliden. Studien haben bestätigt, dass Safran zu einer Linderung von Depressionen verhelfen und zu einer Verbesserung der Stimmung beitragen kann. Dieser Effekt wird auch von einer Abschwächung von Angstzuständen und Stress begleitet. 

Zur Studie: affron®, a standardised extract from saffron (Crocus sativus L.) for the treatment of youth anxiety and depressive symptoms: A randomised, double-blind, placebo-controlled study 

3. Vitamin B12 - Serotonin-boosting, nervenschützend, beruhigend

Der Zusammenhang zwischen Vitamin B12 (Cobalamin) und Veränderungen bezüglich der Stimmung sind klar erwiesen. Beteiligt daran ist wahrscheinlich die Funktion des B12 Vitamins in Stoffwechselprozessen von Serotonin (“Glückshormon”). Gemeinsam mit 5-HTP kann so zu einem günstigen Serotonin-Spiegel beigetragen werden. Cobalamin ist an der Produktion von roten Blutkörperchen beteiligt. Auch der Energiestoffwechsel, Nervenschutz und die Produktion von Neurotransmittern und DNA verlassen sich auf eine ausreichende Vitamin B12 Zufuhr. Ein Mangel äußert sich oft durch psychische Probleme, chronische Erschöpfung und Energielosigkeit. Die Aufnahme durch Lebensmittel erfolgt primär über tierische Produkte. Deswegen sollten gerade Vegetarier und Veganer auf eine ausreichende Zufuhr achten. 


TOP MOOD BOOSTING TIPPS: 

Wir haben zusätzlich noch ein paar Tipps für dich, wie du deine Stimmung begleitend im Alltag unterstützen kannst. Los geht’s mit ein paar Lebensmitteln, die deine Stimmung heben können. Und nein, wir sprechen hier nicht von verarbeiteten Lebensmitteln wie Pasta und Schokolade, sondern von frischen, gesunden Nahrungsmitteln, die bis oben mit wertvollen Vitaminen und Mineralien vollgeladen sind. 


  1. Antioxidantien: Antioxidantien können nachweislich Symptome wie Angststörungen lindern. Uma Naidoo ist Dozentin an der Harvard Medical School und schreibt auf ihrem Blog “Nutritional strategies to ease anxiety” über den Einfluss von Ernährung auf die mentale Gesundheit. Sie nimmt an, dass ein geringes Level an Antioxidantien im Körper mit einem erhöhten Angstempfinden zusammenhängt. Und was bedeutet das? Lebensmittel, die reich an Antioxidantien sind, unterstützen unsere mentale Gesundheit und können das Angstempfinden lindern. Beispiele hierfür sind zum Beispiel Äpfel, Artischocken, Beeren, diverse Nüsse und Brokkoli. 
  2. Probiotische Lebensmittel: Eine gesunde Darmflora ist die Grundlage für ein verbessertes Wohlbefinden - darauf basiert auch die Formulierung unserer Dailybacs. Auf der Darmschleimhaut befindet sich die Mehrzahl aller Serotoninrezeptoren (5-HT-Rezeptoren) im Körper, was mit der funktionierenden Aufnahme des Glückshormons in Zusammenhang steht. Probiotische Lebensmittel sind beispielsweise Kimchi, Joghurt und Miso. 
  3. Gewürze: Auch Gewürze wie Safran oder Kurkuma haben einen positiven Effekt auf die Stimmung. So wird Safran beispielsweise auch “sunshine spice” genannt - und das nicht ohne Grund! Safran und Kurkuma können nämlich bei der Behandlung von Angstzuständen und Depression unterstützen. 
  4. Omega 3-Fettsäuren und Vitamine: Ein perfekter Lieferant für diese Nährstoffe ist Lachs. In Lachs ist eine Menge an Omega 3-Fettsäuren, Vitamin B12 und B6 enthalten. Diese Stoffe können nachweislich Depressionen und Ängste mildern. Wenn du keinen Lachs magst, kannst du dir mit Nüssen, Meeresfrüchten oder Austern deinen Extra-Vitamin- und Omega 3-Boost holen! 
  5. Magnesiumhaltige Nahrungsmittel: Magnesiummangel kann ein Mitauslöser von Angstgefühlen sein. Dem kann man aber ganz einfach entgegenwirken - es gibt eine Menge magnesiumhaltige Lebensmittel, die in den täglichen Speiseplan eingebaut werden können. Dazu gehören zum Beispiel Spinat, Hülsenfrüchte und Vollkornprodukte. 

https://www.fitforfun.de/news/soulfood-diese-lebensmittel-sollen-die-stimmung-aufhellen-308256.html 


Natürlich gibt es auch noch weitere Tipps und Tricks, um die Stimmung auf die Schnelle anzuheben. Diese zehn einfachen Tipps helfen dir zusätzlich, sollte deine Stimmung mal im Keller sein. Das mybacs Team hat sich zu diesem Thema mal etwas ganz besonderes einfallen lassen und unsere beliebtesten Aktivitäten gesammelt, die bei uns sofort zu guter Laune führen. Also los geht’s und mood up! 


  1. Lichtblicke: Kanälen wie “upworthy” auf Social Media folgen. Hier siehst du kleine und große Lichtblicke von Zwischenmenschlichkeit und anderen schönen Dingen, die auf der Welt jeden Tag passieren. 
  2. Kreativ werden: Kreativität macht glücklich - ein einfaches und nachhaltiges Beispiel hierfür ist zum Beispiel Kerzengießen. Das geht beispielsweise mithilfe von Muscheln, die du im letzten Urlaub gesammelt hast. Inspirationen zum Kerzengießen findest du unter anderem auf Pinterest. 
  3. Vintage Schätze: Shoppen macht Laune, das weiß jeder. Gute Second Hand Funde machen dann aber doch nochmal extra viel Freude. Tolle Angebote findest du beispielsweise auf Vestiaire Collective oder Rebelle. 
  4. Gedankenreise: Travel with your imagination - wie wäre es also mit einer Gedankenreise in ein fernes, warmes, sonniges Land? Das geht ganz einfach mit einer geführten Meditation! Zum Beispiel mit diesem Podcast
  5. Reiseplanung: Die kostenlose App Mapify ist ein besonderer Reiseplaner, der wie Instagram die Möglichkeit bietet, Locations als Foto zu teilen und mit einem Ort zu versehen. So lassen sich für Ausflüge, Wanderungen, Radtouren und Reisen die schönsten Orte in der Umgebung finden! 
  6. Heimkino: “Hillbilly Elegy” - J.D. wuchs als Hillbilly” in Kentucky auf. Jetzt, als erfolgreicher Yale-Student, muss er sich seiner Herkunft stellen. Dieser Film bietet einen fantastischen Einblick in die Seele der USA. Diesen Film findest du auf Netflix -  mit Amy Adams und Glenn Close. 
  7. Lesezeit: Oder du kuschelst dich Zuhause ein und gehst auf gedankliche Mörderjagd. Dafür haben wir genau das richtige Buch für dich - Der einzigartige Kommissar Maigret liebt die Pariser Kneipen und verlässt sich stets auf seine innere Intuition. Schmökere doch mal in den Krimi “Maigret kämpft um den Kopf eines Mannes” und lasse dabei die Seele baumeln. 
  8. Natur: Frische Luft und Tageslicht sind echte Mood-Booster - egal ob es regnet, stürmt oder schneit. Durch den Einfluss von Tageslicht wird die Serotoninproduktion im Körper angeregt. Wie wir wissen macht Serotonin gute Laune, gibt Energie und Antrieb. Wenn du also mal wieder in einem Stimmungstief bist - Jacke an und raus mit dir! 
  9. Bewegung: Gerade leichte Ausdauersportarten wie Nordic Walking, Spazieren und Joggen sind echte Stimmungs-Macher. Hier geht es darum das zu tun, was dir am meisten Spaß macht. Setze dich dabei nicht unter Druck! Auch Yoga-Flows oder Dance-Workouts können deine Laune ganz schnell aus dem Keller holen.
  10. Me-Time: Häufig bleibt die Zeit für uns selbst aus. Doch gerade diese Zeit kann so viel für unsere Laune tun, kann uns ausgeglichener machen und Stress reduzieren - deshalb ist es so wichtig, dir deine Zeit zu nehmen für Dinge, die du eben am liebsten tust. Sei es ein Besuch im Museum, eine Verabredung fürs Kino, ein Shopping-Nachmittag oder einfach nur ein Telefonat mit der besten Freundin. Nimm dir die Zeit für dich selbst, die du brauchst - denn du hast es dir verdient! 

FUN FACTS LACHEN:

“Ein Tag an dem man nicht lacht, ist ein verlorener Tag.” - Charlie Chaplin 


  • Lachen ist Hochleistungssport: Herzliches Lachen verlangt dem Körper einiges ab - dabei sind nämlich fast 300 verschiedene Muskeln vom Gesicht bis hin zum Bauch beteiligt. Allein der Zygomaticus - der sogenannte Lachmuskel spannt beim Lachen 15 Gesichtsmuskeln an! Darunter sind übrigens auch die Tränensäcke, die uns Tränen lachen lassen! 
    1. Kindliche Freude: Zwischen dem zweiten und vierten Monat des Lebens, fangen Kleinkinder aktiv damit an, ihre Freude durch gezieltes Lächeln zu zeigen. Je älter wir werden, desto weniger lachen wir - leider! So lachen Kinder noch rund 300 mal am Tag, die meisten Erwachsenen tun dies im Vergleich nur rund 15-20 mal am Tag. 
    2. Lachflash: Bei einem richtigen Lachanfall geben die Bauchmuskeln ordentlich Gas! Sie pressen die Luft mit bis zu 100km/h aus dem Körper heraus! Kein Wunder, dass man nach einem lustigen Abend Bauchmuskelkater hat! Ein durchschnittlicher Lachanfall dauert übrigens nicht länger als sechs Sekunden.
    3. Taktgefühl: Jeder kennt es, beim Lachen machen wir rhythmische Geräusche. Misst man die Dauer dieser Laute, hält ca. 75 Millisekunden an. Die Zeit bis zum nächsten Laut ist nur 210 Millisekunden lang. Stimmt dieses Verhältnis nicht, nehmen wir Lachen als gestellt oder unnatürlich war. 
    4. Lach dich gesund: Wusstest du, dass die Lunge beim Lachen drei bis viermal so viel Sauerstoff aufnimmt als normalerweise? Außerdem atmen wir dabei um ein vielfaches schneller! Das regt wiederum den Blutfluss an und aktiviert die T-Zellen, welche wiederum gut für das Immunsystem sind! Zudem kann lachen sogar das Schmerzempfinden senken! 

    https://www.br.de/wissen/lachen-weltlachtag-humor-100.html 

    https://www.mittelbayerische.de/fotos/bilderstrecken/panorama/verblueffende_fakten_ueber_das-22068-gal21266.html 


    DU WILLST MEHR ZUM THEMA ERFAHREN? 

    In der dreizehnten Ausgabe unseres Healthy Guides - dem Healthy Mind Guide - haben wir uns übrigens intensiv mit dem Thema Mindset und mentale Gesundheit auseinandergesetzt. Du willst mehr erfahren? Dann klicke hier! Außerdem kannst du deinen Wissenshunger zum Thema Serotonin hier stillen! 


    PLAYLIST FÜR DEINEN STIMMUNGS-BOOST: 

    Nichts hebt die Stimmung so einfach und so schnell wie gute Musik. Deshalb haben wir für dich eine Playlist erstellt bei der du garantiert gute Laune bekommst! P.S.: Tanzen erlaubt! ;) 

    MOOD UP PLAYLIST

    Mehr lesen

    Darm Antibiotika

    Antibiotika - Darmflora wieder aufbauen

    gut skin connection

    Gut-Skin-Connection

    AddOn Level Up

    UNSERE ADD ONS - HOW TO LEVEL UP YOUR IMMUNITY?