“Mood Up” Bowl

Mood Up Smoothie Bowl

Zutaten:
(für 1-2 Pers.)

für die Smoothie Bowl:
1 reife Banane
150 g gefrorene Mangostücke
150 ml Kokosmilch (aus der Dose)
50 g Haferflocken
2 EL gepuffter Quinoa
1-3 Safranfäden
1 TL Ashwagandha (Pulver)
½ Bio-Zitrone, Schale
nach Belieben (Topping):
1 EL Kokoschips
1 TL naturreiner Imkerhonig oder vegane Alternative: Ahornsirup
1 TL gepuffter Quinoa
+ 1 EL “Mood Up”-Granola


Zubereitung:

  1. Banane schälen und mit gefrorenen Mangostücken, Kokosmilch, Haferflocken, gepufften Quinoa, Safranfäden sowie Ashwagandhapulver ca. 2 Minuten zu einer glatten dickflüssigen Smoothie-Masse pürieren.
  2. Zitrone heiß abwaschen. Zitronenschale mit einer Reibe fein hobeln. Die Schale ebenso mit in den Mixer geben und nochmals kurz mixen.
  3. Smoothie Bowl in eine oder zwei Schalen geben und nach Belieben mit Kokoschips, etwas naturreinem Imkerhonig oder Ahornsirup sowie gepufftem Quinoa und “Mood Up”-Granola dekorieren. Direkt kalt genießen.

Bon Epi-tit!

“Mood Up”- Granola

Zutaten:
(für ca.1 Glas à 300 g)

100 g kernige Haferflocken
2 EL gepuffter Quinoa
5 Datteln, entsteint
2 EL Bananenchips
1 TL Chiasamen
2 TL Kurkumapulver
1 TL Bio-Zitronenzeste
1 EL Rapsöl
2 EL Ahornsirup


Zubereitung:

  1. Ofen auf 180°C Grad Umluft vorheizen.
  2. Datteln klein hacken.
  3. Alle Zutaten in einer Schüssel miteinander vermengen und auf ein mit Backpapier belegtes Ofenblech geben.
  4. Im vorgeheizten Ofen 10 Minuten backen.
  5. Aus dem Ofen nehmen, das Granola mit zwei Esslöffeln gut vermischen, sodass keine Stücke zusammenkleben und auf dem Blech auskühlen lassen. Direkt Müsli, Porridge oder Smoothie Bowl toppen oder in einem Schraubglas trocken im Vorratsschrank lagern oder weiterverschenken.

Bon Epi-tit!

Mehr lesen

Level Up Smoothie Bowl

“Level Up” Bowl

Glow Up Smoothie Bowl

“Glow Up”-Smoothie Bowl

Debloat Latte

Debloat Latte